Am Samstagabend bahnt sich eine Sensation an: Wolfgang Petry wird erstmals seit 13 Jahren wieder im Fernsehen auftreten. Bei der „Ein Herz für Kinder“ Spendengala wird er mit der Pete Wolf Band den Song „2084“ aus dem gleichnamigen brandneuen Pete Wolf Band Album performen. Zu sehen ist die „Ein Herz für Kinder“ Gala am 07.12.19 um 20:15 Uhr im ZDF.

Schlager-Ikone Wolfgang Petry lebt als Pete Wolf sein Faible für englischsprachige Rock-, Blues- und Country-Klänge aus. Nachdem er sich im Herbst mit seiner packenden Vorab-Single „And If“ in alter, neuer Stärke aus seiner Pause zurückgemeldet hat, legt der charismatische Vollblutmusiker nun den Titeltrack aus seinem zeitgleich erscheinenden Album „2084“ vor.

Er war noch nie ein Typ, der gerne zurückgeschaut hat: Statt sich auf den über 18 Millionen verkauften Einheiten seiner 23 bisher veröffentlichten Studioalben sowie unzähligen Awards auszuruhen, war Wolfgang Petrys Blick schon immer fest nach vorne gerichtet. Aufs Hier und Jetzt und oft auch weit über den eigenen Horizont hinaus, wie er als sein Alter Ego Pete Wolf beweist: Ein gestandener Rocker, der unbeirrt seinen Weg geht und der sich auf seinem neuen Longplayer vor unsterblichen Helden wie den Rolling Stones, Jimi Hendrix, The Who, Cream, Led Zeppelin oder The Eagles verneigt; genre-prägenden Kultformationen, die den gebürtigen Kölner bis heute beeinflussen und inspirieren. „2084“ bedeutet musikalische Selbstverwirklichung mit jeder Menge Leidenschaft, wie man Pete Wolfs brandneuen Songs deutlich anhört.

Bestand das 2017 erschienene Debütalbum noch aus Coverversionen bekannter Rock- und Blues-Klassiker, so wurden diesmal alle Stücke von Pete Wolfhöchstpersönlich komponiert und mit Hilfe der amerikanischen Dichterin und Songschreiberin Mary Susan Applegate getextet, die u.a. als Co-Autorin für Jennifer Rushs Welthit „The Power Of Love“ verantwortlich zeichnet. Auf seinem von George Orwells dystopischen Roman „1984“ inspirierten Album meldet sich Pete Wolf aus einer gar nicht allzu fernen Zukunft, in der die Zivilisation am Rande der endgültigen Auslöschung steht. Eine Thematik, die sich insbesondere in dem Titelsong von „2084“ widerspiegelt: Einem aufrüttelnden Midtempo-Ohrwurm, auf dem Pete Wolf zu rockigen Gitarren einen düsteren Ausblick auf unseren Planeten am Abgrund wirft. Einen menschengemachten Todesstern zwischen Sturmfluten und unbewohnbaren Wüstenlandschaften, in der kein Leben mehr möglich scheint. Doch noch ist es nicht zu spät. Noch hat die Erde eine kleine Überlebenschance, wenn wir jetzt die Augen öffnen und beginnen zu handeln.

„Die Idee zu einem Song über den kritischen Zustand unserer Umwelt kam mir im März 2018“, erinnert sich Pete Wolf. „Ich hatte nur noch keinen Titel und erinnerte mich an Orwells ‚1984‘. Dort ging es hauptsächlich um Gehirnwäsche; in meinem Stück habe ich die neuesten Erkenntnisse über die momentanen Umweltentwicklungen einfließen lassen. Ich würde mir wünschen, dass sich jeder Hörer vor Augen führt, wie es im Jahr 2084 vielleicht auf diesem Planeten ausschauen könnte. Und was jeder einzelne dazu beitragen kann, diesen Ort für seine Kinder und Kindeskinder auch in Zukunft noch lebenswert zu erhalten.“

Das neue Studioalbum „2084“ der Pete Wolf Band ist sofort überall als CD, Download sowie auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Zudem ist das Album als limitierte 2LP Vinyl sowie als ebenfalls limitierte 2CD Premium-Edition mit den vertonten Kurzgeschichten erhältlich.

Beim Schlagerbooom 2019 trat das Ensemble von DAS IST WAHNSINN! gemeinsam mit KLUBBB3 auf. Nun steht endlich die Besetzung der Charakterrollen des Musicals mit den Welthits von Wolfgang Petry für die Megatour 2020 mit 55 Shows in 35 Städten in ganz Deutschland.
Mit dabei sind die Lieblinge der letzten Tournee sowie neue Talente, die Wolfgang Petry gemeinsam mit dem hochkarätigen Kreativteam um Regisseur Gil Mehmert ausgesucht hat:

Enrico De Pieri und Vera Bolten verkörpern wieder Peter und Sabine.
Thomas Hohler und Tamara Pascual mimen Tobi und Gianna, für Tamara ist die Erstbesetzung der Gianna eine neue Herausforderung.
Frank Winkels und Jessica Kessler spielen Karsten und Gabi, und auch für Frank ist die Rolle des Karsten Neuland.
Mischa Mang und Carina Sandhaus sind einmal mehr als Wolf und Jessica zu erleben.

Enrico De Pieri ist auf Opern- und Musicalbühnen gleichermaßen zu Hause und verkörperte bereits zahlreiche Charakterrollen, wie beispielsweise den Dschinni in Disneys „Aladdin“. Die Rolle des Spediteurs Peter in DAS IST WAHNSINN! hat er von Beginn an maßgeblich mitgeprägt. Als Peter vergöttert der seine langjährige Gattin Sabine und tut alles, um ihr ein luxuriöses Leben zu ermöglichen, auch noch oft selbst LKW fahren.
Vera Bolten verkörperte den Charakter der Sabine ab der Stunde Null des Musicals. Sie hat jede Menge Erfahrungen mit Erstbesetzungen, so auch in der deutschsprachigen Version von „We Will Rock You“ und dem aufwändigen Musical „Das Wunder von Bern“. Als Sabine im Petry-Musical war es immer ihr Traum, gemeinsam mit ihrem Peter die Welt zu bereisen. Nun sitzt sie im goldenen Käfig und wartet darauf, dass er für kurze Zeit von seinen langen Touren nach Hause kommt. Dann geht sie selbst auf Tour.

Frank Winkels kam über die Musik zur Schauspielerei. Von Shrek über König Artus und Don Quijote bis Luther hat er inzwischen unzählige große Musicalrollen verkörpert und ist auch bei Film und Fernsehen ein gern gebuchter Künstler. Als Karsten im Musical um den alltäglichen WAHNSINN von vier Paaren spielt er einen patenten und knuffigen Typ, der im Laufe seiner (Ehe-) Jahre ein wenig lethargisch geworden ist. Früher einmal machte er selbst Musik, aber weil er seine Familie damit nicht ernähren konnte, sattelte er um und arbeitet nun auf dem Schrottplatz hinter Wolfs Kneipe.
Jessica Kessler ist ein Tausendsassa, fühlt sich auf der Musicalbühne ebenso wohl wie in Solo-Projekten im Bereich Rock-Pop und Schlager. Die Rolle der Gabi in DAS IST WAHNSINN! war für die gebürtige Duisburgerin von Anfang an eine Herzensangelegenheit. Als aufgeschlossene und begeisterungsfähige Gabi würde sie sich wünschen, dass Karsten wieder ein wenig zu dem Mann werden würde, in den sie sich einst verliebt hat. Gabi unterstützt die Musikbegeisterung ihres Sohnes, im Gegensatz zu ihrem Bühnenehemann. Der Konflikt droht die Familie zu zerreißen.

Thomas Hohler spielte schon mit elf Jahren in der Duisburger Aufführung von „Les Misérables“ die Kinderhauptrolle des „Gavroche“ im Theater am Marientor. Und auf dieser Bühne verkörperte er bereits in der Weltpremiere von DAS IST WAHNSINN! den Tobi und konnte auch für 2020 wieder verpflichtet werden. Aktuell ist er noch in Stuttgart als Ghost aktiv. Als Tobi, Sohn von Karsten und Gabi, hat er gerade die Schule abgeschlossen und ein begehrtes Praktikum in Aussicht. Und er ist frisch verliebt in die temperamentvolle Gianna.
Tamara Pascual hat während der letzten WAHNSINNs-Tour im Ensemble absolut überzeugt, so dass sie nun die Erstbesetzung der Gianna übernimmt. Als Gianna bestärkt sie ihren neuen Freund darin, seinen eigenen Weg zu gehen. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und gibt sich selbstbewusst, obwohl sie im Innern sehr verletzlich ist und ein Geheimnis mit sich trägt.

Mischa Mang ist Vollblutmusiker, Leadsänger mehrerer Bands und tritt auch als Solo-Künstler auf. Auf der Musicalbühne verkörperte er bereits unzählige Rollen wie Jekyll in „Jekyll und Hyde“ oder Dieter in „We Will Rock You“. Als Wolf im Wolfgang-Petry-Musical ist er der Wirt der maroden Kneipe Whisky Bill und Peters bester Freund. Vor Ewigkeiten hat er sich mal in eine Jessica verliebt, aber das Paar trennte sich wieder, keiner von beiden hat den anderen aber vergessen.
Carina Sandhaus ist zwischen Köln und Bielefeld auf allen großen Bühnen daheim. Sie spielte u.a. Sandy in „Grease“; Mary in „The Life“, Anette in „Saturday Night Fever, Scaramouche und Ozzy in „We Will Rock You“, Donna in „Mamma Mia“ u.v.a.m. Als Jessica in DAS IST WAHNSINN! betreibt sie das Hotel Casa del Sol in Bahia del Sol, das für sein musikalisches und sein Wellness-Programm bekannt ist. Hinsichtlich ihrer Jugendliebe steht ihr eine große Überraschung ins Hotel.

Als die legendären vier WAHNSINNs-Liebespaare tauchen diese Ausnahmekünstler ein in den musikalischen Petry-Kosmos voller ungeschickter Macho-Allüren, dicker Männerfreundschaften, sehnsüchtiger Verliebtheit, trauriger Beziehungsscherben und viel männlicher Unbeholfenheit beim Frauenverstehen.
DAS IST WAHNSINN!, das Musical zum Mitfeiern, Mitfühlen und Mitfiebern, hält seine bewährte Mischung aus über zwei Stunden Spaß, Stimmung und grandioser Unterhaltung bereit. Natürlich werden alle Petry-Hits von den handverlesenen Musicalstars live gesungen, begleitet von einem leidenschaftlich spielenden Ensemble und einer siebenköpfigen Live-Band, welche die Hallen und Arenen der Tournee 2020 zum Beben bringen werden.

 

Tourdaten

07.04.2020 Hof, Freiheitshalle
09.04.2020 Rostock, Stadthalle
10.04.2020 Bremen, Halle 7 ÖVB Arena
11.04.2020 Kiel, Sparkassen Arena
12.04.2020 Erfurt, Messe
14.04.2020 Bamberg, Brose Arena
15.04.2020 Bayreuth, Oberfrankenhalle
16.04.2020 Regensburg, Donau Arena
17.04.2020 Würzburg, S. Oliver Arena
18.04.2020 Mannheim, SAP Arena
19.04.2020 Fulda, Esperanto Halle
21.04.2020 Düren, Arena Kreis Düren
22.04.2020 Münster, Halle Münsterland
23.04.2020 Siegen, Siegerlandhalle
24.04.2020 Trier, Arena Trier
25.04.2020 Freiburg, SICK Arena
26.04.2020 Kempten, bigBOX ALLGÄU
28.04.2020 Wetzlar, Rittal Arena
29.04.2020 Köln, LANXESSarena
30.04.2020 Oberhausen, König-Pilsener Arena
01.05.2020 Bielefeld, Stadthalle
02.05.2020 Stuttgart, Porsche Arena
03.05.2020 Neu Ulm, Rathiopharm Arena
05.05.2020 Magdeburg, GETEC Arena
06.-07.05.2020 Chemnitz, Stadthalle
08.-09.05.2020 Dresden, Messe
10.05.2020 Zwickau, Stadthalle
12.-13.05.2020 Frankfurt, Jahrhunderthalle
15.05.2020 Hannover, Swiss Life Hall
16.05.2020 Braunschweig, Volkswagenhalle
17.05.2020 Leipzig, Arena
19.05.2020 Nürnberg, Arena
20.-22.05.2020 Berlin, Tempodrom
23.05.2020 Hamburg, Barclaycard Arena
26.05.-07.06.2020 München, Deutsches Theater

„Geil, Geil, Geil“ erschallt es tausendfach während der umjubelten Weltpremiere im Februar 2018 in Duisburg und hunderttausendfach bei den anschließenden Einzelgastspielen des Gute-Laune-Musicals in ganz Deutschland. Grund genug, dass der WAHNSINN! 2019 auf große Deutschlandtournee geht.

Im Gepäck über zwei Stunden Spaß, Stimmung und grandiose Unterhaltung, die größten Petry-Hits live, Herzklopfen, viel Romantik und eine Party voller Power auf der Theaterbühne und im Saal.

Beim Vorverkauf konnte nun die Viertelmillion-Marke an verkauften Tickets geknackt werden. Davon entfallen 150.000 Tickets auf die Frühjahrstournee und 100.000 bis dato für die kommende Tournee. Zusätzlich haben rund 10 Million begeisterte Fernsehzuschauer Kostenproben des Musicals in verschiedenen TV-Shows in den letzten Monaten bejubelt. Publikum und Medien sind sich einig: „Was eine Wahnsinns-Show!“ (RTL)

Bei DAS IST WAHNSINN! Das Musical mit den Hits von Wolfgang Petry kann auch 2018/2019 gerockt, gefeiert oder einfach ein wundervoller Theaterabend erlebt werden.

 

Termine:

25.12. – 31.12.2018 Duisburg, Theater am Marientor
02.01. – 27.01.2019 Berlin, Theater am Potsdamer Platz
29.01. – 10.02.2019 Hamburg, Mehr! Theater am Großmarkt
12.02. – 24.02.2019 Frankfurt, Jahrhunderthalle
26.02.+ 27.02.2019 Erfurt, Messe
01.03. – 03.03.2019 Chemnitz, Stadthalle
06.03. – 14.04.2019 Köln, Musical Dome
16.04. – 21.04.2019 Bremen, Metropol Theater
23.04. – 05.05.2019 Essen, Colosseum Theater
07.05. – 12.05.2019 Hannover, Theater am Aegi
15.05. – 26.05.2019 München, Deutsches Theater

Wolfgang Petry feiert mit seinem brandneuen Album seine triumphale Rückkehr zum deutschen Schlager! „GENAU JETZT!“ steigt auf Platz 3 in die Offiziellen Deutschen Albumcharts ein.

Auf dem Album präsentiert sich Wolfgang Petry in absoluter Höchstform – genau so, wie ihn seine Fans kennen und lieben! Mit „GENAU JETZT!“ setzt Petry heute wieder da an, wo er vor genau zwölf Jahren aufgehört hat: Handgemachte, unverschnörkelte Schlagersongs mit jeder Menge Herzblut, Tiefgang und Ohrwurmcharakter!

Seit jeher hat „Wolle“, wie ihn seine Fans liebevoll nennen, Geschichten mitten aus dem Leben erzählt. Keine weichgespülten Heile-Welt-Erwachsenenmärchen, sondern authentische Stories von Freundschaft und Liebe, aber auch von Enttäuschung, Wut, Eifersucht – und dem unbedingten Willen, niemals aufzugeben, sondern immer wieder aufzustehen und neu anzufangen. Lebensnah, offen, schonungslos ehrlich, menschlich eben. Mit der Stärke, sich auch seine Schwächen einzugestehen, gelang es Wolfgang Petry spielend, sich einerseits immer wieder neu zu erfinden und sich gleichzeitig aber auch treu zu bleiben. Mit seinem neuen Album schlägt Wolfgang Petry nun ein völlig neues Kapitel in seiner ereignisreichen Erfolgsvita auf. Auf „GENAU JETZT!“ strotzt der 67-jährige Sänger nur so vor positiver Energie, wie er auf insgesamt 15 Stücken und zwei exklusiven Remixen demonstriert. Von sofort in die Beine gehenden Schlagersongs spannt Wolfgang Petry den stilistischen Bogen über rockige Abgeh-Nummern bis hin zu ruhigeren Liedern, die von seinen bilderstarken Texten und seiner markanten, sofort wiedererkennbaren Stimme abgerundet werden.

Mit „GENAU JETZT!“ legt Wolfgang Petry ein Album vor, das nahtlos an frühere Longplay-Meilensteine anschließt. Oder um es mit seinen eigenen Worten aus dem Titelsong zu sagen: „Ich will schnell und lange leben. Ich will laut und länger lachen. Wenn ich will mach ich `ne Pause und dann lass ich’s wieder krachen. Genau hier, genau jetzt!“

Wolfgang Petrys neues Studioalbum „GENAU JETZT!“ ist seit dem 30.11.2018 überall als CD, Download sowie auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Zudem ist das Album erstmals als streng limitierte, handnummerierte Picture Vinyl erhältlich.

Der Schlager hat ihn wieder! Schon mit seiner Mitte Oktober veröffentlichten Comeback-Single „Wo sind denn all die Helden“ feierte Wolfgang Petry seine triumphale Rückkehr zur deutschsprachigen Musik. Mit der brandneuen Single „Geh mir aus den Augen“ legt die charismatische Schlager-Ikone nun die zweite Auskopplung aus dem heute erscheinenden Album GENAU JETZT! nach.

Diesen Mann haut so schnell nichts mehr um: Wolfgang Petry hat im Laufe seiner mittlerweile über 40 Jahre anhaltenden Musikerkarriere deutsche Schlager-Geschichte geschrieben und ganz nebenbei noch sämtliche Höhen und Tiefen erlebt, die das wahre Leben für einen waschechten Vollblutkünstler wie ihn bereithält. Mit seiner markanten Mischung aus rockigen, handgemachten Sounds und ehrlichen, unverschnörkelten und schonungslos offenen Texten weit abseits des üblichen Heile-Welt-Klischees ist es dem 67-jährigen Kölner immer wieder gelungen, das Publikum auf ganz besondere Art zu berühren. Mit über elf Millionen verkauften Einheiten seiner 22 Studioalben, mehreren Goldenen Schallplatten, einer Multi-Platin-Auszeichnung, fünf ECHOs in der Kategorie „Schlager/ Volksmusik“ sowie insgesamt zehn Goldenen Stimmgabeln (inklusive zwei „Platinum Life Award“-Stimmgabeln für sein Lebenswerk) zählt Wolle, wie ihn seine Fans liebevoll nennen, bis heute zu den beliebtesten Vertretern seines Genres. Mit dem kommenden Album GENAU JETZT! knüpft Wolfgang Petry nun nahtlos an seine größten Erfolge an!

Noch nie hat sich Wolfgang Petry gescheut, auf damals wie heute euphorisch abgefeierten Kulthits wie „Wahnsinn“, „Ganz oder gar nicht“ oder „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih‘n“ auch von schwierigen Zeiten zu berichten und seinen treuen Fans seine verletzliche Seite zu offenbaren. Mit dem rockig-treibenden Ohrwurm „Geh mir aus den Augen“ lässt Wolle nun so richtig Dampf ab! „Geh mir aus den Augen“ erzählt von einer Abrechnung mit einem geliebten Menschen. Ein (Anti)- Lovesong über negative Emotionen wie Wut, Enttäuschung und Schmerz – aber auch über Vergebung und die wichtige Erkenntnis, dass Irren zutiefst menschlich ist und wir alle aus unseren Fehlern lernen. Eine Lektion, die Petry nun an sein Publikum weitergibt.

Begleitet wird die Single vom Videoclip zu „Geh mir aus den Augen“, in dem Wolfgang Petry vom deutschen Blogger und Model Riccardo Simonetti verkörpert wird. Simonetti zählt zu den einflussreichsten, populärsten Influencern Deutschlands und sieht dem jungen Wolfgang Petry mit seiner langen Lockenmähne täuschend ähnlich. Doch nicht nur die optische Ähnlichkeit hat die beiden auf Anhieb verbunden, auch die zwischenmenschliche Chemie hat sofort gestimmt.

Die zweite Single-Auskopplung „Geh mir aus den Augen“ erscheint parallel zu Wolfgang Petrys brandneuem Album GENAU JETZT! am heutigen 30.11.2018. Das neue Studioalbum ist als CD, Download sowie auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Zudem ist das Album erstmals als streng limitierte, handnummerierte Picture Vinyl erhältlich.

Oftmals geht es im Leben einzig und alleine darum, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein. Schlager-Ikone Wolfgang Petry hat dieses seltene Kunststück während seiner beispiellosen Karriere unzählige Male vollbracht und immer wieder ein loyales Millionenpublikum aufs Neue begeistert. Nachdem sich der charismatische Sänger und Songwriter in den vergangenen Jahren von einer eher experimentellen Seite präsentierte, kündigt sich nun eine Sensation an: Auf seinem brandneuen Album GENAU JETZT! feiert er seine triumphale Rückkehr zum deutschsprachigen Schlager! Wolfgang Petry in absoluter Höchstform – genau so, wie ihn seine Fans kennen und lieben!

Mit Megahits wie „Wahnsinn“, „Ganz oder gar nicht“ oder „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih‘n“ hat Wolfgang Petry seit 1976 ganze Hörergenerationen mitgerissen und dem deutschsprachigen Schlagergenre seinen deutlichen Stempel aufgedrückt. Während vier Schaffensdekaden konnte sich der gebürtige Kölner mit über elf Millionen verkauften Einheiten zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Acts innerhalb der deutschen Schlagerlandschaft entwickeln. Nach mehreren Goldenen Schallplatten, einer Multi-Platin-Auszeichnung, fünf ECHOS in der Kategorie „Schlager/ Volksmusik“ sowie insgesamt zehn Goldenen Stimmgabeln erklärte er seine Musikerkarriere im Jahr 2006 vorerst für beendet. Ab 2014 ließ Petry in unregelmäßigen Abständen von sich hören und präsentierte sich auf dem 2015er Top 1-Album BRANDNEU von einer ungewohnt rockigen Seite und überraschte das Publikum Ende letzten Jahres unter dem Künstlernamen Pete Wolf mit einem komplett englischsprachigen Blues- und Country-Album. Mit GENAU JETZT! setzt Wolfgang Petry heute wieder da an, wo er vor genau zwölf Jahren aufgehört hat: Handgemachte, unverschnörkelte Schlagersongs mit jeder Menge Herzblut, Tiefgang und Ohrwurmcharakter!

Seit jeher hat „Wolle“, wie ihn seine Fans liebevoll nennen, Geschichten mitten aus dem Leben erzählt. Keine weichgespülten Heile-Welt-Erwachsenenmärchen, sondern authentische Stories von Freundschaft und Liebe, aber auch von Enttäuschung, Wut, Eifersucht – und dem unbedingten Willen, niemals aufzugeben, sondern immer wieder aufzustehen und neu anzufangen. Lebensnah, offen, schonungslos ehrlich, menschlich eben. Mit der Stärke, sich auch seine Schwächen einzugestehen, gelang es Wolfgang Petry spielend, sich einerseits immer wieder neu zu erfinden und sich gleichzeitig aber auch treu zu bleiben. Mit seinem neuen Album schlägt Wolfgang Petry nun ein völlig neues Kapitel in seiner ereignisreichen Erfolgsvita auf. Auf GENAU JETZT! strotzt der 67-jährige Sänger nur so vor positiver Energie, wie er auf insgesamt 15 Stücken und zwei exklusiven Remixen demonstriert. Von sofort in die Beine gehenden Schlagersongs spannt Wolfgang Petry den stilistischen Bogen über rockige Abgeh-Nummern bis hin zu ruhigeren Liedern, die von seinen bilderstarken Texten und seiner markanten, sofort wiedererkennbaren Stimme abgerundet werden.

Mit GENAU JETZT! legt Wolfgang Petry ein Album vor, das nahtlos an frühere Longplay-Meilensteine anschließt. Oder um es mit seinen eigenen Worten aus dem Titelsong zu sagen: „Ich will schnell und lange leben. Ich will laut und länger lachen. Wenn ich will mach ich `ne Pause und dann lass ich’s wieder krachen. Genau hier, genau jetzt!“

Wolfgang Petrys neues Studioalbum GENAU JETZT! ist ab 30.11.2018 überall als CD, Download sowie auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Zudem ist das Album erstmals als streng limitierte, handnummerierte Picture Vinyl erhältlich.

Markenzeichen: Die unverwechselbare Baritonstimme, die blonden Haare und die Sonnenbrille haben schon längst auch über die Landesgrenzen hinaus Kultstatus erreicht. Er ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Schlager- und Volksmusikstars Deutschlands. Seine Lieder sind unvergessene Klassiker, die man zu jeder Gelegenheit, bei jeder Fete spielen kann.

Bekanntlich feiert Heino seinen runden Geburtstag am 13. Dezember 2018 und verabschiedet sich Anfang März 2019 mit seiner letzten Tournee und seinem Studioalbum „… und Tschüss“ (VÖ 23.11.18/Label: Sony Music) von den großen Bühnen. Nach 50 Mio verkauften Platten und 50 Jahren Bühnenerfahrung nimmt er nun zum letzten Mal die Zuhörer mit auf eine Reise durch die Höhepunkte seiner Karriere.

Ob Xavier Naidoos „Dieser Weg“ oder „Das Model“ von Kraftwerk, ob Klassiker wie „Mack The Knife“ oder „Da Da Da“ von Trio – es wird wieder einmal ein rundum gelungenes Gesamtpaket. Einer der Höhepunkte auf seinem Abschiedsalbum ist unter anderem ein Duett mit keinem Geringeren als Wolfgang Petry sein. Mit „Ich atme“ veröffentlichen die beiden Schlagergiganten eine echte Sensation!

Das Abschiedsalbum enthält 16 brandneue Hits. In der 2 CD Premium-Edition kommen zusätzlich noch seine größten KULT-HITS und ein tanzbares HITMEDLEY 2018. Ein starker Abschied mit einem gebührenden Album!

„Wir machens nochmal“ so heißt die zweite Single aus dem lang erwarteten neuen Schlageralbum „Genau Jetzt!“ von Wolfgang Petry, das am 30.11. veröffentlicht wird. Der Titel des eingängigen Freundschaftssongs ist die neue kreative Leitmaxime des nordrhein-westfälischen Top-Musikers und bringt es auf den Punkt: Wolfgang Petry feiert eine triumphale Rückkehr zum deutschen Schlager! Petry in absoluter Höchstform – genau so, wie ihn seine Fans kennen und lieben!

Seine beispiellose Musikkarriere erklärte Petry im Jahr 2006 vorerst für beendet. Ab 2014 ließ er in unregelmäßigen Abständen von sich hören und veröffentlichte mit EINMAL NOCH! eine Sammlung mit Neuinterpretationen ausgewählter Stücke, präsentierte sich auf dem 2015er Nr.1 Album BRANDNEU von einer ungewohnt rockigen Seite und überraschte das Publikum Ende letzten Jahres unter dem Künstlernamen Pete Wolf mit einem komplett englischsprachigen Blues- und Country-Album.

Mit „Genau jetzt!“ knüpft Wolfgang Petry heute wieder da an, wo er vor genau zwölf Jahren aufgehört hat: Handgemachte, unverschnörkelte Schlagersongs mit jeder Menge Herzblut, Tiefgang und Ohrwurmcharakter! Auf seinem neuen Album strotzt der 67-jährige Sänger vor positiver Energie und in seinen Texten singt er Klartext, so wie im Titelsong: „Ich will schnell und lange leben. Ich will laut und länger lachen. Wenn ich will mach ich ’ne Pause und dann lass ich’s wieder krachen. Genau hier, genau jetzt!“

Die Nachricht wurde nicht nur in Schlagerkreisen als echte Sensation gehandelt: Mit seinem brandneuen Album GENAU JETZT! feiert Wolfgang Petry seine von Fans und Kritikern lange ersehnte Rückkehr zur deutschsprachigen Musik! Als ersten Vorgeschmack auf seinen kommenden Comeback-Longplayer veröffentlicht der charismatische Sänger und Songwriter nun die erste Single „Wo sind denn all die Helden“, auf der er sich in absoluter Höchstform präsentiert!

Mit unzähligen Megahits wie „Wahnsinn“, „Ganz oder gar nicht“, „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih‘n“ oder „Die längste Single der Welt“ hat Wolfgang Petry seit 1976 ein Millionenpublikum mitgerissen und dem deutschsprachigen Schlagergenre seinen deutlichen Stempel aufgedrückt. Während vier Schaffensdekaden konnte sich der gebürtige Kölner mit über elf Millionen verkauften Einheiten seiner 22 Studioalben (davon drei Top 1-Scheiben und sechs Top 5-Entrys in den Album-Charts), zwei offiziellen Livemitschnitten, drei Weihnachtsalben sowie zahlreichen Compilations zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Acts innerhalb der deutschen Schlagerlandschaft entwickeln.

Nach mehreren Goldenen Schallplatten, einer Multi-Platin-Auszeichnung, fünf ECHOs in der Kategorie „Schlager/ Volksmusik“ sowie insgesamt zehn Goldenen Stimmgabeln (inklusive zwei „Platinum Life Award“-Stimmgabeln für sein Lebenswerk) erklärte er seine Musikerkarriere im Jahr 2006 vorerst für beendet. Mit dem Album GENAU JETZT! setzt Wolfgang Petry heute wieder da an, wo er vor genau zwölf Jahren aufgehört hat: Handgemachte, unverschnörkelte Schlagersongs mit jeder Menge Herzblut, Tiefgang und Ohrwurmcharakter!

2018 strotzt der 67-jährige Sänger nur so vor positiver Energie, wie er auch mit seiner neuen Single demonstriert: „Wo sind denn all die Helden“ ist eine berührende Geschichte mitten aus dem Leben. Ein kraftvoller, sofort packender Mutmacher-Song über enttäuschte Erwartungen, aber auch über ewige Freundschaft und das Versprechen, zueinanderzuhalten. Egal, was auch passieren mag. Lebensnah, ungekünstelt, schonungslos ehrlich, menschlich. Verpackt in treibende Gitarren, eingängige Harmonien und seine sofort wiedererkennbare Stimme präsentiert sich Petry als „ganz normaler Held“, der erneut sein untrügliches Gespür dafür beweist, was seine Fans bewegt. Typisch Wolfgang Petry eben!

Hier das Video zur Single „Wo sind all die Helden“:

Das neue Studioalbum GENAU JETZT! folgt am 30.11.2018 und ist als CD, Download sowie auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Zudem ist das Album erstmals als streng limitierte, handnummerierte Picture Vinyl erhältlich.

Markenzeichen: Die unverwechselbare Baritonstimme, die blonden Haare und die Sonnenbrille haben schon längst auch über die Landesgrenzen hinaus Kultstatus erreicht. Er ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Schlager- und Volksmusikstars Deutschlands. Seine Lieder sind unvergessene Klassiker, die man zu jeder Gelegenheit, bei jeder Fete spielen kann.

Bekanntlich feiert Heino seinen runden Geburtstag am 13. Dezember 2018 und verabschiedet sich Anfang März 2019 mit seiner letzten Tournee und seinem Studioalbum „und Tschüss“ (VÖ 23.11.18/Label: Sony Music) von den großen Bühnen.

Nach 50 Mio. verkauften Platten und 50 Jahren Bühnenerfahrung nimmt er nun zum letzten Mal die Zuhörer mit auf eine Reise durch die Höhepunkte seiner Karriere.

Ob Xavier Naidoos „Dieser Weg“ oder Rammsteins „Engel“, ob Klassiker wie „Mack The Knife“ oder „Da Da Da“ von Trio – es wird wieder einmal ein rundum gelungenes Gesamtpaket.

Einer der Höhepunkte auf seinem Abschiedsalbum wird unter anderem ein Duett mit keinem Geringeren als Wolfgang Petry sein. Mit „Ich atme“ veröffentlichen die beiden Schlagergiganten eine echte Sensation! Die TV-Premiere der Single „Ich atme“ fand am 29.09. in der TV-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ (ZDF 20.15 Uhr) statt.

Hier das Lyricvideo zur Single „Ich atme“:

Das Abschiedsalbum kommt mit 16 brandneuen Hits. In der 2 CD Premium-Edition kommen zusätzlich noch seine größten KULT-HITS und ein tanzbares HITMEDLEY 2018. Ein starker Abschied mit einem gebührenden Album!