Pünktlich zu den vier Konzerten am Dresdner Elbufer erscheint am 29. Juli Roland Kaisers aktuelles Album „Auf den Kopf gestellt“ in der Kaisermania-Edition. Neben dem Nummer 2-Hitalbum sind als Bonus fünf Remixe der Titel „Kein Problem“ und „Das Beste am Leben“ enthalten. Zusätzlich gibt es eine DVD mit der kompletten Kaisermania-Show 2015.

Roland Kaiser setzt nach wie vor Maßstäbe mit seinen Alben und Open Airs, allen voran der schon legendären „Kaisermania“-Shows in Dresden. Das größte Sommer-Schlagerevent wird auch in diesem Jahr vier Mal restlos ausverkauft sein. Denn die Zahlen sprechen für sich: Fast 50.000 Fans im Festivalgelände und wohl zehntausende Zuhörer in den Auen um das Elbufer machen Dresden für die zwei „Kaisermania“-Wochenenden zu Deutschlands Epizentrum der guten Laune.

Roland Kaisers „Auf den Kopf gestellt – Kaisermania Edition“ erscheint am 29. Juli.

 

TV-TERMINE:
30.07.2016 – MDR „Kaisermania – Live aus Dresden“, 19:00 Uhr
14.08.2016 – MDR „Olaf verbessert die Welt“ WH, 22:00 Uhr
01.10.2016 – ZDF „Willkommen bei Carmen Nebel“ mit Band, 20:15 Uhr
25.11.2016 – SWR „Herzenssache“, 20:15 Uhr

AUFTRITTSDATEN:
22.07.2016 – Spremberg, Freilichtbühne
23.07.2016 – Schwerin, Freilichtbühne
29.07.2016 – Dresden, KAISERMANIA am Elbufer (ausverkauft)
30.07.2016 – Dresden, KAISERMANIA am Elbufer  (ausverkauft)
31.07.2016 – Flumserberg
06.08.2016 – Chemnitz, Wasserschloss Klaffenbach
12.08.2016 – Dresden, KAISERMANIA am Elbufer (ausverkauft)
13.08.2016 – Dresden, KAISERMANIA am Elbufer (ausverkauft)
18.08.2016 – Salzgitter, Open Air Schloss Salder
15.10.2016 – Stuttgart, Die Schlagernacht des Jahres
05.11.2016 – Oberhausen, Die Schlagernacht des Jahres
19.11.2016 – Berlin, Die Schlagernacht des Jahres
26.11.2016 – Frankfurt, Die Schlagernacht des Jahres

TOURNEE FRÜHJAHR 2017
16.03.2017 – Cottbus, Stadthalle
17.03.2017 – Rostock, Stadthalle
18.03.2017 – Hamburg, Mehr!Theater am Großmarkt
20.03.2017 – Leipzig, Arena Leipzig
21.03.2017 – Chemnitz, Stadthalle
22.03.2017 – Suhl, Congress Centrum Suhl
24.03.2017 – Neubrandenburg, Jahnsportforum
25.03.2017 – Berlin, Mercedes-Benz Arena
26.03.2017 – Magdeburg, Stadthalle
28.03.2017 – Köln, LANXESS arena
29.03.2017 – Frankfurt am Main, Jahrhunderthalle
31.03.2017 – Riesa, SACHSENarena
01.04.2017 – Zwickau, Stadthalle
02.04.2017 – Stuttgart, Liederhalle – Beethoven-Saal
04.04.2017 – Wien, Wiener Stadthalle – Halle F
05.04.2017 – München, Philharmonie
07.04.2017 – Halle/Saale, Georg-Friedrich-Händel-Halle
08.04.2017 – Oberhausen, König-Pilsener-ARENA
09.04.2017 – Bielefeld, Stadthalle

Es wird ein Sommer mit großartigen Shows unter freiem Himmel: Roland Kaiser setzt nach wie vor Maßstäbe mit seinen Open Airs, allen voran der legendären „Kaisermania“ in Dresden. Zur Einstimmung auf diese sommerlichen Highlights gibt es jetzt das neue Video zum neuen Kaiser-Hit „Das Beste am Leben“ mit spektakulären LIVE Bildern als „Kaisermania-Edition“. Im Netz bereits ein Hit, macht der Clip Lust auf lange, durchtanzte Sommernächte mit Schlager-Superstar Roland Kaiser.

Die Eintrittskarten für die Open Air-Termine und die Tournee zum aktuellen Album „Auf den Kopf gestellt“ 2017 sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder telefonisch unter der Semmel Concerts Ticket-Hotline 01806/ 57 00 99 (* 0,20 EUR/Anruf, Mobilfunkpreise max. 0,60 EUR/Anruf) sowie im Internet unter www.semmel.de.

Die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), zeichnet Roland Kaiser mit dem „ECHO für Soziales Engagement“ aus. Der Sänger zählt seit den 70er Jahren zu den erfolgreichsten und prägenden Persönlichkeiten in der deutschsprachigen Musik.

Roland Kaiser wird seinen ECHO am 7. April persönlich entgegennehmen. Im Rahmen der Awardshow treten zudem zahlreiche Prominente als Presenter auf, darunter Peter Maffay, Scorpions-Sänger Klaus Meine, Michi Beck und Smudo von den Fantastischen Vier, Conchita Wurst sowie die britische Singer-Songwriterin und zweifache ECHO-Preisträgerin Amy Macdonald. Hinzu kommen Robin Schulz, die Band The BossHoss, Max Raabe, Rea Garvey, Stefanie Heinzmann, Gregor Meyle, Oonagh, Mark Forster und Christina Stürmer. Außerdem mit dabei: Tim Bendzko, H.P. Baxxter, Sido, Lena, Die Prinzen u.v.a.

Das Erste überträgt die ECHO-Verleihung 2016 mit Gastgeberin Barbara Schöneberger am morgigen Donnerstag ab 20:15 Uhr live.

Nur eine Woche nach Veröffentlichung konnte sich Roland Kaiser mit seinem neuen Album „Auf den Kopf gestellt“ direkt Platz 2 der deutschen Charts sichern; in den GfK-Schlagercharts ging es sofort auf Platz 1. Das letzte Wochenende wurde dann nach diesen erfreulichen Meldungen noch mit der Verleihung des Gold-Awards für „Seelenbahnen“ abgerundet. Während der ARD-Live-Sendung „DAS GLÜCKWUNSCHFEST – SILBEREISEN GRATULIERT, Die überraschende Show mit Florian Silbereisen“ wurde Kaiser mit dem Gold-Award überrascht.

Das Chartstürmer-Album „Auf den Kopf gestellt“ ist das Ergebnis eines langen Reifungsprozesses; speziell in den letzten Jahren hat Roland Kaiser „seine Mitte gefunden“, wie es in „Fünfundzwanzig Stunden“ heißt. Neben Routiniers wie Nino de Angelo („Halt mich noch einmal fest“, „Ich wäre so gern der andre Mann“), Tobias Röger („Seiltänzerin“) und Oliver Spiecker („Herzbeben“) sind es auch junge Teams um Autoren wie André Stade („Das Beste am Leben“, die erste Single) oder Matthew Tasa („Kein Problem“, „Weil du in mir gespeichert bist“, „Brief an mich selbst“), die mit ihren Liedern dazu beitragen, dass mit Roland Kaiser auch 2016 wieder zu rechnen sein wird – wie der tolle Chart-Entry unter Beweis stellt! Und nicht umsonst haben sich die 50.000 Tickets für die vier Konzerte der nächsten KAISERMANIA im Juli/August 2016 in Rekordzeit verkauft.

Vom 16. März bis zum 9. April 2017 tourt der Sänger außerdem mit seiner Band durch 19 Städte wie Köln, Berlin, Hamburg, München oder Stuttgart. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

mit „Seelenbahnen“ gelang Roland Kaiser zum 40jährigen Bühnenjubiläum 2014 ein grandioses Comeback. Es folgten zahlreiche Konzerte, darunter die legendären KAISERMANIA auf den Dresdener Elbwiesen, mit denen er regelmäßig die Zuschauerrekorde bricht. Nun erscheint morgen endlich sein neues Studio Album „Auf den Kopf gestellt“.

„Auf den Kopf gestellt“ ist das Ergebnis eines langen Reifungsprozesses; Roland Kaiser beweist mit seinem neuen Album abermals, dass er sich weiter entwickeln, einen Schritt nach vorne machen und seine Fans mitnehmen kann. Moderne Pop-Schlager und gefühlvolle Balladen treffen auf lässige Lieder, vorgetragen mit der ganzen Routine einer über 40-jährigen Karriere.

Hier könnt ihr nun auch das Video zur erste Single "Das Beste am Leben" sehen:
http://www.clipfish.de/musikvideos/video/4291999/roland-kaiser-das-beste-am-leben

Neben Routiniers wie Nino de Angelo („Halt mich noch einmal fest“, „Ich wäre so gern der andre Mann“), Tobias Röger („Seiltänzerin“) und Oliver Spiecker („Herzbeben“) sind es auch junge Teams um Autoren wie André Stade („Das Beste am Leben“, die erste Single) oder Matthew Tasa („Kein Problem“, „Weil du in mir gespeichert bist“, „Brief an mich selbst“), die mit ihren Liedern dazu beitragen, dass mit Roland Kaiser auch 2016 wieder zu rechnen sein wird. Nicht umsonst haben sich die 50.000 Tickets für die vier Konzerte der nächsten KAISERMANIA im Juli/August 2016 in Rekordzeit verkauft.

Vom 16. März bis zum 9. April 2017 tourt der Sänger außerdem mit seiner Band durch 19 Städte wie Köln, Berlin, Hamburg, München oder Stuttgart. Der Vorverkauf für die „Auf den Kopf gestellt“ – Tour startete am 10. Februar mit einem exklusiven Presale auf www.eventim.de. Ab dem 12. Februar, pünktlich zur Veröffentlichung des neuen Albums, sind die Karten für Roland Kaisers-Livekonzerte 2017 dann auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen und telefonisch unter der Semmel Concerts Ticket-Hotline 01806/ 57 00 99 (* 0,20 EUR/Anruf, Mobilfunkpreise max. 0,60 EUR/Anruf) erhältlich.

Der 12. Februar 2016 ist ein Datum, das sich Roland Kaiser Fans rot im Kalender anstreichen sollten: der beliebte Sänger veröffentlicht sein neuestes Album „Auf den Kopf gestellt“. Und mit diesem neuen Programm geht Roland Kaiser im Frühjahr 2017 auch auf große Live-Tournee, die den Künstler im März und April durch 19 Städte von Hamburg, über Berlin, Leipzig, München bis nach Wien führen wird. Denn nichts geht über das Erlebnis, den Sänger und Entertainer Roland Kaiser live mit seiner Band auf der Bühne zu erleben.

Roland Kaiser ist zweifelsohne im pop-kulturellen Kosmos Deutschlands eine Größe, mit der auch nach über 40 Jahren Karriere noch zu rechnen ist. Mit über 90 Millionen verkauften Tonträgern zählt der gebürtige Berliner zu den bekanntesten Protagonisten des deutschen Schlagers.

Mit seinem letzten Album „Seelenbahnen“ gelang Kaiser 2014 ein grandioses Comeback, es erreichte Goldstatus. Jetzt beweist der Sänger mit dem Nachfolger ,,Auf den Kopf gestellt" erneut, dass er sich weiter entwickeln, einen Schritt nach vorne machen und seine Fans mitnehmen kann. Moderne Pop-Schlager und gefühlvolle Balladen treffen auf lässige Lieder, vorgetragen mit der ganzen Routine einer über 40-jährigen Karriere. Roland Kaiser ist und bleibt der Grandseigneur des deutschen Schlagers.

Den Titel „Auf den Kopf gestellt“ hat er schon vor der Produktion im Kopf. „Ich wollte Songs“, erklärt er die Herangehensweise, „die darüber berichten, wie sich das Leben immer wieder auf den Kopf stellt: Weil man einen neuen Partner findet, den alten verlässt, den Job verliert, von einer schweren Krankheit genesen ist, da spielt alles Mögliche eine Rolle.“ „Die Songs müssen zu mir und meinem Alter passen“, stellt er fest. Und verstellt hat sich der gebürtige Berliner noch nie. „Das Publikum vor der Bühne hat eine Erwartungshaltung und ich wahre dadurch gleichzeitig meinen Stil.“

Nicht umsonst haben sich die 50.000 Tickets für die vier Konzerte der nächsten KAISERMANIA im Juli/August 2016 in Rekordzeit verkauft. Die Open Air Shows 2016 füllen sich gerade mit Zuschauern, so dass eine Hallentour im Jahr 2017 mit seinen neuen – und natürlich auch heißgeliebten, älteren – Songs das nächste große Liveereignis sein wird, auf das sich die Fans von Roland Kaiser bereits jetzt freuen und einstimmen können.

Anbei finden Sie die Tourneedaten, sowie ein honorarfrei nutzbares Pressbild. Bitte wenden Sie sich mit Ihren Anfragen an den Künstler gerne an uns. Über eine Ankündigung der Livekonzerte 2017würden wir uns freuen.

Die Eintrittskarten für die Tournee 2017 sind ab dem 10. Februar 2016 exklusiv erhältlich auf www.eventim.de, ab dem 12. Februar dann auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Roland Kaiser ist zweifelsohne im pop-kulturellen Kosmos Deutschlands eine Größe: Mit über 90 Millionen verkauften Tonträgern zählt der gebürtige Berliner zu den bekanntesten Protagonisten des deutschen Schlagers.

Mit seinem letzten Album „Seelenbahnen“ gelang Kaiser 2014 ein grandioses Comeback, die Re-Edition mit der KAISERMANIA-DVD, einer Dokumentation seiner drei Konzerte am Dresdner Elbufer vor 35.000 Zuschauern im August 2014, baute den Erfolg Anfang 2015 weiter aus.

Wer aber gedacht hat, dass sich Roland Kaiser auf den Lorbeeren seines letzten Albums ausruhen würde, kennt den Mann nicht richtig. Am 12.02. erscheint sein neues Album „Auf den Kopf gestellt“.

Bereits mit der ersten Auskopplung „Das Beste am Leben“ setzt Roland Kaiser seinen erfolgreichen Weg konsequent fort und zeigt, dass er sich nicht scheut, moderne Wege zu gehen, ohne sich dabei zu verbiegen. „Ich will modern, aber nicht unkommerziell klingen“, beschreibt der 63-Jährige das Ziel, das er sich während der Produktion des Albums gesetzt hat. Und weiter: „Die Songs müssen zu mir und meinem Alter passen“, stellt er fest.

„Auf den Kopf gestellt“ ist das Ergebnis eines langen Reifungsprozesses; Speziell in den letzten Jahren hat Roland Kaiser „seine Mitte gefunden“, wie es in „Fünfundzwanzig Stunden“ heißt. Neben Routiniers wie Nino de Angelo („Halt mich noch einmal fest“, „Ich wäre so gern der andre Mann“), Tobias Röger („Seiltänzerin“) und Oliver Spiecker („Herzbeben“) sind es auch junge Teams um Autoren wie André Stade („Das Beste am Leben“, die erste Single) oder Matthew Tasa („Kein Problem“, „Weil du in mir gespeichert bist“, „Brief an mich selbst“), die mit ihren Liedern dazu beitragen, dass mit Roland Kaiser auch 2016 wieder zu rechnen sein wird. Nicht umsonst haben sich die 50.000 Tickets für die vier Konzerte der nächsten KAISERMANIA im Juli/August 2016 in Rekordzeit verkauft.

Roland Kaiser beweist mit seinem neuen Album ,, Auf den Kopf gestellt" erneut, dass er sich weiter entwickeln, einen Schritt nach vorne machen und seine Fans mitnehmen kann. Moderne Pop-Schlager und gefühlvolle Balladen treffen auf lässige Lieder, vorgetragen mit der ganzen Routine einer über 40-jährigen Karriere. Roland Kaiser ist und bleibt der Grandseigneur des deutschen Schlagers.

Pünktlich zum Auftakt der diesjährigen KAISERMANIA stehen jetzt die Termine für die Fortsetzung in 2016 fest: Am 29. und 30. Juli kommt Roland Kaiser wieder mit seiner Band nach Dresden, um am Elbufer die größte Kaiser-Party unter freiem Himmel zu feiern. Ab dem 14.08.15 sind die Karten bundesweit erhältlich.

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert: Roland Kaiser verkündet die Fortsetzung seiner erfolgreichen Kaisermania-Reihe, die für seine Fans und Anhänger zu einer beliebten Tradition geworden ist. Die 12. Kaisermania, die diesjährig erstmals an ganzen vier Abenden über die Bühne gehen wird, hat bereits über 50.000 Zuschauer angezogen, die Roland Kaisers beliebten Hits auf dem Gelände am Elbufer lauschen werden. Außerhalb des Geländes vor der herrlichen Kulisse am Dresdener Elbufer werden sich wie immer weitere zehntausende von Liebhabern der Musik Kaisers einfinden.

Damit hat sich die Kaisermania in den 12 Jahren ihres Bestehens zum größten Schlagerevent Deutschlands entwickelt. Über 180.000 begeisterte Besucher haben seither am Elbufer getanzt, gesungen und gefeiert. Ende Juli 2016 findet nun also die dreizehnte Kaisermania im Rahmen der Filmnächte am Dresdner Elbufer statt.

Die ab heute stattfindenden vier Kaisermania-Konzerte sind bereits seit Monaten restlos ausverkauft. Am 01. August 2015 wird die Kultveranstaltung live im MDR Fernsehen übertragen und kann auch bundesweit per Livestream verfolgt werden.

Auch für die nächste Kaisermania gilt: trotz des langen Vorlaufs sollten sich Kaiser-Fans sputen, denn die Kaisermania ist jedes Jahr lange im Voraus bereits restlos ausverkauft. www.kaiser-mania.de

Ab Dienstag, den 11.08.2015 sind die Tickets für die Kaisermania 2016 erhältlich über die Ticketshops der Sächsischen Zeitung sowie auf www.eventim.de.

Ab Freitag, den 14.08.2015 startet der bundesweite Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Roland Kaiser kündigt Maite Kelly als Duettpartnerin für zwei der anstehenden Kaisermania Konzerte an. Bei dem Auftakt am 31.07.15 sowie am 01.08.2015 wird Maite Kelly für zwei Songs live mit Roland Kaiser und seiner Band auf der Bühne stehen. Alle vier Kaisermania-Konzerte sind bereits restlos ausverkauft. Die Veranstaltung wird am 01.08.2015 live im MDR Fernsehen übertragen und kann zudem bundesweit per Livestream verfolgt werden.

Maite Kelly und Roland Kaiser sind aktuell das musikalische Traumpaar des  deutschen Schlagers: mit ihren Songs „Warum hast du nicht nein gesagt“ und „Sag bloß nicht Hello“ sind sie im Duett auf Single-Erfolgskurs. Nach ihrer ersten Liaison auf der Seelenbahnen-Tournee im Frühjahr ist das erfolgreiche Kaiser-Kelly-Duo auch bei der in Kürze anstehenden Kaisermania in Originalbesetzung zu hören. Am 31. Juli und am 01. August werden die beiden ihre zwei Bestseller-Songs live am Dresdner Elbufer performen.

Für alle Fans, die keine Konzertkarte mehr bekommen konnten, überträgt das MDR Fernsehen am 01. August das Event live und in voller Länge.  Bereits ab 19.50 Uhr präsentiert René Kindermann zusammen mit Kim Fisher den Countdown zur Kaisermania. Bundesweit kann das Konzert auch über den Livestream des MDR Fernsehen sowie über die veranstaltungseigene Website verfolgt werden: auf www.kaiser-mania.de ist die Kaisermania am 01.08.15 ebenfalls in voller Länge zu sehen.

TV-Termin:
01.08.2015: „Sommer bei uns – Kaisermania 2015“ | 19:50 Uhr | MDR

Das Kaiser-Fieber in Deutschland ist ungebrochen: am Mittwoch ging die „Seelenbahnen“-Tournee von Roland Kaiser in Zwickau mit einem ausverkauften Konzert und feierndem Publikum zu Ende. Vier Wochen lang tourte der Künstler mit seiner Band durch 21 Städte in Deutschland und begeisterte unzählige Zuschauer.

Die Fans feierten seine großen Hits wie „Santa Maria“ oder „Joana“ als auch die neuen Songs des Albums „Seelenbahnen“. Mit Maite Kelly performte Roland Kaiser den Bestseller-Song „Warum hast du nicht nein gesagt“ im Duett live auf der Bühne. Innerhalb kürzester Zeit schaffte es der Song mit über 3,4 Millionen Youtube-Klicks unter die Top Video Schlager.

„Es sind die Konzerterlebnisse, die einen Musiker immer wieder begeistern, berühren und belohnen. Seelenbahnen war eine großartige Tour!“ erzählt Roland Kaiser. „Ich bedanke mich bei allen Kollegen, meiner Band, bei meiner Duett-Partnerin Maite Kelly, Semmel Concerts und ganz besonders bei allen Fans und dem großartigen Publikum. Ich freue mich jetzt schon auf die nächsten Konzerte im Sommer!“

Denn nach der Tour ist vor der Tour: Kaiser hoch 4 heißt es gleich im Sommer wieder in Dresden: Unter freiem Himmel feiern Fans ihren Kaiser dann bei den Filmnächten am Elbufer. Aufgrund der enorm großen Nachfrage gibt es erstmalig bei der Kaisermania vier Konzerttermine und damit eine XXL-Version der Kultveranstaltung. Dennoch sind bereits alle Termine restlos ausverkauft.