Er ist wieder ganz vorn dabei: Mit seinem brandaktuellen Album »Das ist unsere Zeit« schaffte HOWARD CARPENDALE aus dem Stand nun gleich einen Top Platz der Media Control Charts – Nr. 2 hinter Spitzenreiterin Madonna! »Ich bin wirklich sehr glücklich, dass die Menschen von dem Album genauso überzeugt sind und es genauso sehr lieben, wie ich selbst«, sagt HOWARD CARPENDALE zu seinem Riesenerfolg. »Mit dem Album habe ich nach fünfzig Jahren den musikalischen Kreis so geschlossen, wie ich es mir immer vorgestellt hatte«. Aber – halt – diese Top Platzierung  ist kein Endpunkt für ihn, kein Stoppschild seiner künstlerischen Arbeit, CARPENDALE sieht darin viel mehr: »Jetzt kann ich mich auf die nächsten Jahre freuen, um aus den Erfahrungen schöpfen zu können. Jeder Abschnitt meiner Karriere hat jetzt das richtige Fundament erhalten, um glaubwürdig und authentisch zu bleiben«. Mit Produzent Thorsten Brötzmann schuf HOWARD CARPENDALE diesmal eine Standardversion mit zwölf Titeln und eine Deluxe Edition mit zwölf  Tracks und drei Coverversionen. Schritt für Schritt ist HOWARD CARPENDALE in seiner Karriere vorwärtsgegangen. »Und jetzt«, sagt er, »war die Zeit reif für dieses Album«.

»DAS IST UNSERE ZEIT« erschien bei ELECTROLA als Standardversion mit zwölf Tracks und einer Deluxe Edition mit zwölf Tracks plus drei Coverversionen und zwei Clubversionen von Howards Hits »Hello Again« und »Samstag Nacht«.

Ab 28. Oktober 2015 ist HOWARD CARPENDALE wieder auf großer Hallentour unterwegs.

»Es gibt keine Möglichkeit als Künstler lange zu überleben, wenn man dauernd der Gleiche ist und bleibt. Diese Änderungen können sehr subtil sein, aber sie sind notwendig. «

HOWARD CARPENDALE hat für sein neues Album einen Weg gefunden, die Arbeit zur gruppendynamischen Schöpfung werden zu lassen. An der Stralauer Allee in Berlin, nur einen Steinwurf von der Oberbaumbrücke entfernt und gar nicht weit von der Mauergalerie, wurde in einem Hotel ein „Camp“ eingerichtet und zur Keimzelle des neuen Albums. Unterschiedliche Männer und Frauen arbeiteten zusammen: Ein Projekt, wie es CARPENDALE noch nie zuvor gemacht hatte. Das Konzept »Neues Album« mit Impressionen unterschiedlicher Künstler. Da waren etablierte Musiker dabei, junge Songschreiber, die andere Aufträge zurückgestellt haben, um mitmachen zu können. Eine Songschmiede, ein Ideenfüllhorn, ein Künstlercamp. »Viel zu lang gewartet« ist das Logbuch jener Tage im Camp geworden. Intime Gedanken und Gefühle, die HOWARD den anderen für seine künstlerische Aufgaben zur Verfügung stellt. Und das in seiner Gesamtheit das breite musikalische Spektrum CARPENDALES verdeutlicht.

Das Album HOWARD CARPENDALE – „VIEL ZU LANG GEWARTET“ erscheint am 25.10.2013 bei Electrola, Universal Music.

Langersehnt und mit Spannung erwartet geht ab heute die neue Single "Teilen" von Howard Carpendale an die Radiostationen. Carpendale hat sich mit einem völlig neuen Kreativteam umgeben, um musikalisch wie textlich neue Wege zu gehen. Die erste Single "Teilen" ist so etwas wie ein Wegweiser zum neuen Album „Viel zu lang gewartet“, das am 25. Oktober 2013 erscheint. Begleitet von eingängigen Beats erschafft Carpendale seine musikalische Welt, dominiert von zeitgemäßen Texten, die viel mehr sind als herkömmliche Geschichten von Leben, Liebe oder Verlust.

Carpendale setzt sich in dieser Vorab-Single mit dem Thema „Teilen“ auseinander und stellt fest, dass der Verzicht ganz nahe mit dem Gewinn verbunden sein kann: „Mit einem anderen Menschen etwas teilen bedeutet auch füreinander da sein“, sagt der Künstler dazu. „Man teilt mit jemand, den man liebt, den Moment und manchmal sogar sein ganzes Leben.“ Getragen von der unverwechselbaren Stimme Howard Carpendales wird dieser Song (Produktion: Thorsten Brötzmann) der Auftakt einer Reihe von 13 Tracks des Albums, die sich zu einem sehr persönlichen Ganzen vereinen, auf das die Fans schon „viel zu lang gewartet“ haben.

Die Spannung steigt und die Vorfreude im Hinblick auf das neue Album wird immer größer! Aber endlich hat das Warten ein Ende.

Howard Carpendale wird als musikalischer Stargast im Rahmen der 50 Jahre ZDF Gala am 28.03.2013 einen exklusiv ausgewählten Song der neuen Produktion einem Millionenpublikum präsentieren.

„Kann mir noch immer in die Augen sehn“ ist die erste musikalische Botschaft aus dem im Vorfeld schon viel besprochenen Album „Viel zu lang gewartet“! Voraussichtliche VÖ: September 2013.
 
Offizielle Premiere bei der ZDF Gala

Einen besseren Rahmen für diese Premiere kann es nicht geben.  Das ZDF feiert mit einem glamourösen Abend einen runden Geburtstag.
Carpendale hatte viele unzählige und legendäre Auftritte in der ZDF Hitparade und wird mit einem Medley eine emotionale Hommage für die vielen schönen Momente dem ZDF schenken.

Aber damit noch nicht genug: Als besondere Überraschung wird Howard Carpendale einmalig und vorgezogen einen Vorgeschmack auf  die anstehende LIVE -Tournee 2014 gewähren, für welche offiziell am 28.03.2013 der Vorverkauf in Deutschland, Österreich und der Schweiz eröffnet.

Offizieller Vorverkaufsstart für die Tournee 2014!
 Am 28.03.2013 Uhr beginnt bundesweit der Ticketvorverkauf für die „Viel zu lang gewartet“ –  Tournee 2014.