Seit über 20 Jahren gilt Christopher von Deylen als wegweisend und stilbildend in der elektronischen Musik. Nachdem seine Shows im Frühjahr 2020 nahezu ausverkauft sind, wird der Tourplan bis in den Herbst um 19 weitere Clubshows in Deutschland, Österreich und der Schweiz erweitert. Karten gibt es ab heute Online im exklusiven Pre-Sale unter www.eventim.de

Der Elektronik-Romantiker wird im Herbst 2020 erneut das „Uebel & Gefährlich“ in Hamburg und das „Gibson“ in Frankfurt bespielen. Neben alt bekannten Clubs und Städten begibt sich Christopher von Deylen nun auch in neue Gefilde und wird unter anderem auch in Bielefeld im legendären „Lokschuppen“, in Stuttgart im „Im Wizemann“ und im Erlanger „E-Werk“ feinste elektronische Ambient-Klänge zum Besten geben. Des Weiteren wird der Einzugsbereich nach Österreich und die Schweiz ausgeweitet – so stehen im zweiten Tourabschnitt der „Piano und Elektronik“-Clubtour 2020 unter anderem das „Bierhübeli“ in Bern, der „Komplex 457“ in Zürich, die „Ottakringer Brauerei“ in Wien und der „Dom im Berg“ in Graz auf dem Programm.

Für alle, die die Zeit bis zur Herbst-Tour überbrücken möchten, gibt es noch einen ganz besonderen Special-Gig: Am 03. und 04. April wird Christopher von Deylen mit seinem Erfolgsprojekt SCHILLER sein erstes Solo Open-Air auf der Festung Königsstein in der Sächsischen Schweiz spielen. Auf dem Programm werden neben den alt bekannten SCHILLER Hit-Perlen wie „I feel you“ und „Ruhe“ auch Stücke seines aktuellen Albums „Morgenstund“ stehen. Die Zuschauer werden ebenfalls eine ganz besondere Lichtinszenierung zu sehen bekommen, wo sie gemeinsam mit der Musik und dem Künstler vollends in die elektronischen Klangwelten eintauchen können.

Frühjahrs-Tour:

28.02.2020 – Dresden, Beatpol Ausverkauft
29.02.2020 – Frankfurt am Main, Gibson Ausverkauft
01.03.2020 – Bochum, Matrix Ausverkauft
02.03.2020 – Köln, CBE Ausverkauft
03.03.2020 – Hamburg, Uebel & Gefährlich Ausverkauft
04.03.2020 – Berlin, Columbia Theater Ausverkauft
05.03.2020 – Leipzig, Täubchenthal Wenige Restkarten

 

+++ NEU +++ 
„SCHILLER“ Live Open-Air (Solo/ohne Orchester):

03.04.2020 – Königsstein, Festung Königsstein
04.04.2020 – Königsstein, Festung Königsstein

 

+++ NEU +++ 
Herbst-Tour:

22.10.2020 – Chemnitz, Kraftverkehr
23.10.2020 – Magdeburg, Factory
25.10.2020 – Bielefeld, Lokschuppen
26.10.2020 – Hamburg, Uebel & Gefährlich
27.10.2020 – Rostock, M.A.U.- Club
28.10.2020 – Dortmund, FZW
29.10.2020 – Stuttgart, Im Wizemann
30.10.2020 – Köln, Die Kantine
01.11.2020 – Frankfurt am Main, Gibson
02.11.2020 – München, Freiheizhalle
03.11.2020 – Graz, Dom im Berg
04.11.2020 – Wien, Ottakringer Brauerei
07.11.2020 – Bremen, Modernes
08.11.2020 – Berlin, Kesselhaus
09.11.2020 – Hannover, MusikZentrum
10.11.2020 – Erlangen, E-Werk
11.11.2020 – Heidelberg, Halle02
13.11.2020 – Bern, Bierhübeli
14.11.2020 – Zürich, Komplex 457

Einzigartige Klänge – beeindruckende Visuals: Erleben Sie Christopher von Deylen so nah wie nie zuvor. Hypnotisch-poetische Sounds, mitreißende Kompositionen und Arrangements prägen sein Werk. Seit über 20 Jahren gilt Christopher von Deylen als wegweisend und stilbildend in der elektronischen Musik. Für seine exklusive Solo-Clubtour 2020 verdichtet der Elektronik-Romantiker seinen Klangkosmos auf das Wesentliche: Klavier und Elektronik. Zwei Pole, zwischen denen er sich spielerisch und leidenschaftlich bewegt. Zwei Pole, die er meisterhaft in Einklang bringt.

„Die klar definierte Kontur eines einzelnen Klaviertones und die tiefen Klangbilder, die sich mit ihnen erzeugen lassen, sind faszinierend. Im Kontext mit elektronischen Sequenzen erzeugen sie eine Spannung, die den Raum mit Energie erfüllt“, so Christopher von Deylen, der als SCHILLER zu den erfolgreichsten Musikproduzenten Deutschlands zählt.

Mehrfach ausgezeichnet mit Gold und Platin. Internationale stürmisch gefeiert. Auf der Clubtour 2020 gehen Klavier und Elektronik mit Christopher von Deylen eine einzigartige Symbiose ein. Das pure Sein, begleitet von Bildern, die während ausgedehnter Reisen durch die Welt entstehen. Klangbilder. Weltbilder. Solo. Live. Sieben außergewöhnliche Abende mit Christopher von Deylen in den angesagtesten Clubs unserer Republik.

Karten gibt’s ab heute im exklusiven Pre-Sale auf www.eventim.de und ab Freitag (12. Juli) an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu kaufen.

Termine:
28.02.2020 – Dresden, Beatpol
29.02.2020 – Frankfurt am Main, Gibson
01.03.2020 – Bochum, Matrix
02.03.2020 – Köln, CBE
03.03.2020 – Hamburg, Übel & Gefährlich
04.03.2020 – Berlin, Columbia Theater
05.03.2020 – Leipzig, Täubchenthal