Egal, ob im Netz, in Buchform oder auf Platte: Y-Titty verwandelt jedes Medium in sein ganz eigenes Sprachrohr, um die stündlich anwachsende Fanbase in regelmäßigen Abständen mit neuen Parodien, Sketchen und eigenen Songs zu versorgen. Nach ihren hundertmillionenfach geklickten Video-Clips und zwei Print-Bestsellern veröffentlicht Y-Titty nun mit „#Hashtag“ den nächsten Output aus ihrem aktuellen Top 3-Debütalbum „Stricksocken Swagger“!

Mit „#Hashtag“ performen Y-Titty mit tatkräftiger vokaler Unterstützung von niemand Geringerem als Deutschrap-Überflieger MC Fitti eine große Lobeshymne auf die digitalen Gegenwartscodes.  
Ganz in schwer augenzwinkerndem Y-Titty-Style und gepaart mit jeder Menge Wortwitz sowie einem fetten elektronischen Unterbau der renommierten Hip-Hop Produzenten Beatgees nehmen sie den mitteilungsfreudigen Zeitgeist so richtig auf die Schippe und setzen eben jenem unverzichtbaren Symbol der Generation 2.0 ein akustisches Denkmal.

Parallel zum Single-Release erscheint das Albumdebüt „Stricksocken Swagger“ am 31.01. als großzügig ergänzte Deluxe Version mit exklusiven Songs wie „Teacher I`d Like To F“, dem gemeinsamen Song mit Dance-Produzent und Remixer Phil de Gap (u.a. Jennifer Rostock, Egotronic) „It´s All About The Balls“ oder der neuen Single-Version von „#Hashtag (feat. MC Fitti)“.

Und noch mehr gute News gibt es zu vermelden: Nachdem die drei Herren im vergangenen Jahr bereits im Rahmen des Videodays in der LANXESS Arena live vor 10.000 ausrastenden Fans performt und am Brandenburger Tor mehr als eine halbe Million Zuschauer begeistert haben, sind Y-Titty zeitnah zum Release von „#Hashtag“ ab Mitte Februar erstmalig auf großer Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz zu erleben!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar