Ohne Album haben Kraftklub unzählige mitreißende Liveshows gespielt, die meisten Termine der Wintertour 2011 waren ausverkauft! Nun erscheint am Freitag endlich das Debütalbum der Band aus Chemnitz. Und prompt wurde „Mit K“ in der Visions mit den Worten „ihre große Stärke ist trotzdem, wie unverbraucht sie klingen“ zur „Platte des Monats“ gekürt.

Kraftklub gelingt es Indierock und Rap aufs vortrefflichste miteinander zu verbinden. Neben immer tanzbaren Gitarrenrhythmen behandeln die Texte meist Minderwertigkeitskomplexe. Kraftklub sind somit das Sprachrohr einer ganzen Generation. Denn man muss sich nur mal umgucken. Nicht nur der Osten, nein, das ganze Land ist voll von Verlierern, die Sinnsuche, Mittellosigkeit und hedonistische Entgleisung in Lebensentwürfe übersetzen. Diese Band zeichnet Generationenportraits zwischen historischer Dekontextualisierung und Analfixierung, zwischen Über-Ironisierung und schonungslosem Realismus.

Ab April sind Kraftklub wieder auf Tour, auch erste Festivaldaten stehen bereits:

"Mit K" Tour 2012
präsentiert von Visions, Tape TV, Piranha & Juice

11.04.2012 München, Ampere
12.04.2012 A-Graz, PPC
13.04.2012 A-Innsbruck, Weekender
14.04.2012 Dresden, Reithalle
17.04.2012 Hamburg, Markthalle
18.04.2012 FFM, Batschkapp
19.04.2012 CH-Zürich, Abart
20.04.2012 Karlsruhe, Substage
21.04.2012 Köln, Live Music Hall
05.05.2012 Berlin, Astra

Festivals

21.01.2012 Rock im Saal, Haldern
04.02.2012 20 Jahre Intro + 200 Ausgabe Intro, Osnabrück, Kleine Freiheit
22-24.06.2012 Southside Festival, Neuhausen ob Eck
22-24.06.2012 Hurricane Festival, Scheeßel
17.-19.08.2012 Highfield Festival, Großpönsa/Leipzig
20.07.2012 Serengeti Festival, Schloß Holte-Stukenbrock
17.–19.08.2012 Highfield Festival, Großpösna/Leipzig

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar