Wenn Lieder Geschichten wie Filme erzählen und sich der Kinovorhang für eine ganz besondere musikalische Vorstellung öffnet, dann muss Jörg Bausch seine Finger im Spiel haben. Nach seinem Mega-Hit „Großes Kino“ (2008) geht’s mit ihm nun wieder ab auf die große Leinwand. Hier zeigt er sein „Kopfkino“ und das sind dieses Mal dreizehn brandneue Songs, die es in sich haben. „Kopfkino“ ist bei dieser Vorstellung Programm. Denn wo sonst begegnet man einer „Lady Gaga“, bekommt Lust auf Urlaub, träumt von Palmen, Strand und Meer, trifft ein ganz besonderes Orchester und echte Wölfe, baut eine „Zeitmaschine“ oder bekommt es mit Dynamit zu tun?

Klar, im Film, aber eben auch, wenn Jörg Bausch sein neues und damit sechstes Studioalbum vorlegt. Dank des unverwechselbaren Bausch-Sounds, wird damit jede Party garantiert „Mehr als eine Party“.

Am 3. März 2012 präsentiert Jörg Bausch seine neuen Hits in der Arena Oberhausen und verspricht an diesem Abend eine unvergessliche Live-Show, die er bis ins kleinste Detail selbst geplant hat.

„Kopfkino“ wird einen Tag später, am 2. März, beim EMI Music Label Electrola veröffentlicht. Ab 5.3. gibt Jörg Bausch einige Autogrammstunden:

05.03., 16:30 Uhr Möbelstadt Rück, Straßburger Straße 52, 46047 Oberhausen
06.03., 17:00 Uhr Musikpoint, Kortumstr. 97, 44787 Bochum
08.03., 17:00 Uhr Plattenkiste Bad-Neuenahr, Poststraße 7, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar