Mit einem Chartentry auf Platz 3 in den deutschen Albumcharts mussten sich das Erfolgsduo FANTASY mit ihrem Album „Bonnie & Clyde“ (VÖ 07.04.17) lediglich den weltweit erfolgreichen Rocklegenden von Deep Purple und dem aktuellen Dauerbrenner Ed Sheeran geschlagen geben. Dennoch ist das neue Werk von Freddy & Martin mit deutlichem Vorsprung das bislang erfolgreichste veröffentlichte Schlageralbum im Jahr 2017 und aktuell in der deutschsprachigen Musik konkurrenzlos, was für FANTASY Platz 1 in den von GfK Entertainment erhobenen Schlager-Charts bedeutet.

Freddy & Martin von FANTASY können ihr Glück dennoch kaum fassen: „Wir beide sind überglücklich, dass wir uns im Jahr unseres 20-jährigen Bühnenjubiläums erneut so hoch oben in den Charts platzieren konnten und wir weiterhin unsere Fans, ob jung oder alt, mit unserer Musik begeistern können. Herzlichen Glückwunsch an Deep Purple zu diesem grandiosen Erfolg, mit welchem sie ihr Lebenswerk nach über 50 Jahren großartig mit einem erfolgreichen Album abschließen werden und auch vor der Leistung von Ed Sheeran kann man sich aktuell nur verbeugen“

Aber auch FANTASY haben mit ihrem neuen Album ein Novum erreicht: Zum ersten Mal in ihrer Karriere stürmten Freddy & Martin mit der Single „Bonnie & Clyde“ die Spitze der Airplaycharts Konservativ/Pop und konnten sich umgehend fünf Wochen an der Spitze halten. Auch in den wichtigsten Club- und DJ-Charts steht der Titel nach wie vor seit Anfang des Jahres weiterhin regelmäßig an der Spitze und zählt bei den Discofox-Fans schon jetzt als Hit des Jahres.

Musikalisch ist „Bonnie & Clyde“ ein eindeutiger Hit: Tanzbar, mitreißend, mit hymnisch großem Bogen in der Hookline. Aber auch das komplette Album wird von allen Seiten als ein hervorragendes Werk, tanzbar und vielseitig mit Bestnoten ausgezeichnet.

Zuletzt wurden Freddy Malinowski und Martin Hein Anfang des Jahres bei der Sendung „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ (ARD/ORF) mit Dreifach-Gold für ihr „Best Of“-Album, sowie Gold für den Longplayer „Freudensprünge“ ausgezeichnet. Aus Österreich kam außerdem noch einmal Platin für „Freudensprünge“ hinzu. Darüber hinaus wurden FANTASY in der Kategorie „Duo des Jahres“ mit „Die Eins der Besten“ ausgezeichnet. Das Jahr hätte für FANTASY wohl kaum erfolgreicher „charten“ können.