Mit seinem vierten Album ist Bosse endgültig der Durchbruch gelungen. „Wartesaal“ stieg in die Top20 der Media Control Charts ein, die Frühjahrstour war restlos ausverkauft. Nun erscheint mit dem Titelsong die zweite Single. Auch „Wartesaal“ zeigt Axel Bosse wieder als großen Songpoeten der einfachen Worte! Er schafft es immer wieder mit seinen Songs und seiner konsequenten Art zu texten wirklich zu berühren.

„Und wir sitzen im Wartesaal / zum Glücklichsein / Und wir sitzen im Wartesaal / Und warten mal /Und wir stützen unsere Köpfe / Wenn sie wieder mal zu schwer sind / und sitzen im Wartesaal / und warten mal“.

„Wartesaal“ erzählt die Geschichte über die elementare Situation unseres Lebens: Was wir brauchen und was uns Sinn bringt, liegt deutlich vor uns, aber wir greifen nicht zu. Und die Musik dazu entfaltet eine wuchtige, erhabene Größe und Dramatik, die man so von Bosse auch noch nie gehört hat.

Das Video feiert am 25. Mai Premiere auf der Homepage von Bosse.

Im Sommer wird Bosse auf sehr vielen Festivals live zu sehen sein, bevor im Herbst der zweite Teil der „Wartesaal"-Tour 2011 ansteht.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar